Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

212-21008B Besichtigung Biebricher Schloss

Das direkt am Rheinufer errichtete Schloss Biebrich, Wahrzeichen Wiesbadens und prachtvoller dreiflügeliger Barockbau, war Residenz der Fürsten und späteren Herzöge von Nassau. Das Schloss ist die Repräsentationsstätte des Landes Hessen. Hier finden die offiziellen Empfänge der Staatsgäste statt, außerdem Tagungen von Kommunen und Konzernen, großen Vereinen und Organisationen sowie Konzerte. Sie sehen die Empfangsräume, je zwei Galerien, den runden Festsaal (Rotunde) und die Treppenhäuser auf zwei Etagen. Sie hören die Baugeschichte, etwas Stilkunde, vieles zu den Fürsten und Herzögen von Nassau und kleinere Anekdoten.
Parkplätze (auch Bus) in der Straße "Am Parkfeld" westlich des Schlosses. Sie gehen dann seitlich in den Schlosspark hinein, die breite Treppe links neben dem Westflügel hinauf auf die Rückseite (Schlossparkseite) des Schlosses.
Fotografieren erlaubt, jedoch nur für den privaten Gebrauch, nicht erlaubt für Druckwerke und Internet.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
1. Termin am 08.10.2021
Uhrzeit
16:00 - 17:15 Uhr
Ort
Ort: Biebricher Schloss, Treffpunkt Rotunde an der Schlossparkseite