Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Kultur erleben

Kursdetails

212-33006B Die Aartalbahn: eine fotografische Reise

Der Vortrag führt über die wunderschöne Strecke unserer Wiesbadener "Hausbahn". Bereits 1870 wurde der erste Abschnitt der Aartalbahn in Betrieb genommen und zwischen 1889 und 1894 für den Personenverkehr immer weiter ausgebaut. Es ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Eisenbahnstrecke: Der Bahnhof Eiserne Hand ist der höchstgelegene im Taunus, nahe des Chaussehauses liegt der seinerzeit steilste Gleisabschnitt des gesamten Deutschen Reichs, der ohne Zahnschiene betrieben wurde. Heute hält die zwischen 1983 und 1999 abschnittsweise stillgelegte Aartalbahn mit 40 Kilometern den Rekord als längstes Baudenkmal Hessens!

Kursort

RKS2

Hofstraße 2
65191 Wiesbaden


Termine

Datum
1. Termin am 19.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Ort: Hofstraße 2, ehem. Robert-Koch-Schule, Hofstr. 2, EG rechts