Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Kultur erleben

Kursdetails

222-31015 Kunst kommt nicht von Können

Zentrales Leitmotiv in diesem Seminar ist: "ich mach das jetzt zum allerersten Mal, es kann daher nur gut werden" (Pippi Langstrumpf). Wir lernen wieder uns zu wundern, über uns zu staunen und uns selbst dabei neu zu entdecken. Begleitet durch ein Mitglied der Akademie für Potentialentfaltung (des bekannten Neurobiologen Gerald Hüther) werden wir ermutigt uns auf neue Pfade in unserem Gehirn einzulassen. Dies bewirkt, uns selbst auf lustige Art zu begegnen. Gerade dieses kreative neue Lernen fördert Gedächtnisverbesserungen und macht Freude. Eine Kurzanleitung zum Jonglierenlernen zum Seminarende kann ebenso helfen auch auf Dauer über sich selbst zu staunen, beziehungsweise dauerhaft neue neuronale Vernetzungen gehirngerecht in den Alltag zu integrieren. Bei schöner Wetterlage findet der Kurs im Hof statt! (voraussichtlicher Gast: Prof. Dr. Detlef Hansen).

Kursort

RKS2

Hofstraße 2
65191 Wiesbaden


Termine

Datum
1. Termin am 18.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Hofstraße 2, ehem. Robert-Koch-Schule, Hofstr. 2, EG rechts