Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

221-11006 Paula Modersohn-Becker

Die Frankfurter Kunsthalle Schirn widmet der Malerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907) eine große Werkschau. Die umfassende Retrospektive zeigt, wie entschieden Moderson-Becker sich über gesellschaftliche und künstlerische Konventionen ihrer Zeit hinwegsetzte. Sie prägt die Moderne wie keine andere in ihrem kurzen Leben. Sie wird auch als die Vertreterin der Avantgarde bezeichnet und die Qualität der Ausstellung zieht den Besuchenden in seinen Bann, auch ist es vor allem das Nebeneinander des Unterschiedlichen, dass in der Ausstellung überrascht. Mit 116 Werken, Malerei und Grafik, können Sie erkunden, was es mit der Künstlerin auf sich hat, die man ab und an auch mit Van Gogh vergleicht.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
1. Termin am 06.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Ort: Hauptbahnhof Wiesbaden